Sonntag den 6. Oktober 2019, 17:00 Uhr

Musikalische Spielereien

 

Barocke Kuriositäten für zwei Violinen

Mit Florian Deuter konnten wir einen hochkarätigen Barockgeiger für unsere Konzertreihe gewinnen. Bei Reinhard Goebels Musica Antiqua Köln und auch in anderen sehr bekannten Ensembles im Bereich der Alten Musik ist er seit 1994 immer wieder als Konzertmeister und z.T. mit solistischen Aufgaben tätig.

Zusammen mit seiner argentinischen Partnerin Mónica Waisman leitet er das international zusammengesetzte Ensemble Harmonie Universelle. Daneben treten die beiden auch als Duo auf. Frau Waisman studierte moderne Violine und Barockvioline in den USA und in Den Haag. Es folgte eine Karriere bei einigen der bekanntesten europäischen Ensembles und Orchestern der Alten Musik.

Unter dem Titel „Musikalische Spielereien“ präsentieren die beiden in der Waldkirche barocke Kuriositäten für zwei Violinen.

Eintritt frei, Kollekte am Ausgang